Öffnungszeiten, Adresse & Telefonnummer

Heute geschlossen

Öffnungszeiten in der kommenden Woche
Tag Öffnungszeiten
Di - So 11:00 - 17:00 Uhr
Alle Öffnungszeiten ansehen
s Gravenhof 4
7201 DN Zutphen
Route planen Route planen

0575 - 51 68 78

Kids proof
Entree van de Musea Zutphen via de Schelpenkoepel op het 's Gravenhof in Zutphen
Eingang Musea Zutphen | Stedelijk Museum Zutphen & Museum Henriette Polak
Twee kinderen bekijken de uitleg over een harnas
Entdecken Sie "Die Geschichte von Zutphen", einer der ältesten Städte der Niederlande, anhand von Museen und archäologischen Sammlungen
Een van de topstukken uit het Stedelijk Museum Zutphen is het Vikingslachtoffer uit 882. Het eerste forentische bewijs van een Vikingaanval in Europa.
Einer der Höhepunkte der Sammlung des Stedelijk Museum Zutphen ist das Wikingeropfer aus dem Jahr 882
Ooit waren deze glazen kralen onderdeel van een ketting rond de hals van de prinses van Leesten. De kralen zijn gevonden in een grafheuvel ten zuiden van het huidige Zutphen. We hebben het dan over de late bronstijd, ongeveer 8oo jaar voor Christus.
Diese Glasperlenkette der Fürsten von Leesten stammt aus der Zeit um 800 v. Chr. und wurde in einem Grabhügel in Zutphen gefunden
Vader legt aan kind uit wat er in een vitrinekast met oude objecten in Stedelijk Museum Zutphen te zien is
Bei einem Spaziergang durch die Zeit wechseln sich Höhen und Tiefen ab
In het Stedelijk Museum Zutphen vind je veel objecten die tot de oudsten van Nederland behoren, zo ook deze Maan- en Klaagbrief uit 1493. Het oudste 'stripverhaal' van Nederland
Der Mond- und Klageliedbrief von 1493 ist eines der ältesten Objekte in den Niederlanden
In de zaal 'Stad worden, Stad zijn' ontdek je hoe Zutphen zich tot moderne stad ontwikkelde met bijhorende stadsrechten
Der Raum "Stadt werden, Stadt sein" im Stedelijk Museum Zutphen
Een kijkje in de Pracht en Praal zaal van het Stedelijk Museum Zutphen, waarin de rijkdom van de Achterhoekse Adel centraal staat.
Ein Blick in den Saal Pracht und Stolz des Stedelijk Museum Zutphen, der den Reichtum des Adels der Achterhoek zeigt
Zutphen en Zilver horen bij elkaar. Het Zutphens zilver, zoals deze potpourri is enorm bekend. Het fraaie Zutphense zilver toont de rijkdom van de adellijke elite die in de 17e, 18e en eerste helft 19e eeuw in Zutphen aanwezig was.
Das berühmte Zutphener Silber von 1755, ausgestellt im Stedelijk Museum Zutphen
Bij de Musea Zutphen vind je twee musea onder één dak: het cultuurhistorische Stedelijk Museum Zutphen en Museum Henriette Polak voor figuratieve beeldende kunst.
Im Musea Zutphen finden Sie zwei Museen unter einem Dach: das kulturgeschichtliche Stedelijk Museum Zutphen und das Museum Henriette Polak für figurative bildende Kunst

Das Stedelijk Museum Zutphen dokumentiert die Geschichte der Stadt und der Region Achterhoek. Unten im mittelalterlichen gewölbten Keller tritt man in die bewegte Geschichte dieses Teils des Landes ein.

Das Stedelijk Museum Zutphen führt in fesselnder Weise durch die Höhe- und Tiefpunkte der Geschichte Zutphens und der Region Achterhoek. Unten im mittelalterlichen gewölbten Keller tritt man in die bewegte Geschichte des Ortes ein, der sich zur Stadt Zutphen entwickeln sollte. Ein wichtiges Ereignis in dieser Entwicklung war der Einfall der Wikinger im Jahr 882, der wie ein Tatort gezeigt wird. Bei einem Spaziergang durch die Zeit erlebt man abwechselnd Höhe- und Tiefpunkte, zum Beispiel die Hansezeit – die Zutphen den Beinamen „die Reichste“ einbrachte – und den von Gewalt geprägten Achtzigjährigen Krieg. Gezeigt werden der Prunk und Luxus des geldrischen Adels, darunter das berühmte Silber aus Zutphen, aber auch die Verheerungen des Zweiten Weltkriegs.

Alt, älter, am ältesten

Das Stedelijk Museum Zutphen besitzt eine vielseitige Sammlung an Bildern und Objekten. Einige dieser Objekte gehören zu den ältesten der Niederlande, zum Beispiel die älteste Taschenuhr, die älteste Comicgeschichte und das älteste Foto.

Silber, unser wahres Gold

Eine weitere besondere Sammlung ist das Silber aus Zutphen. Das Museum zeigt das Fachkönnen und die Kreativität der Zutphener Silberschmiede. Kurzum: Ein Besuch des Stedelijk Museum Zutphen ist Gold wert.

Zugang

Niederländische Museumskarte gültig

Sie haben noch keinen Niederländische Museumskarte?

Einrichtungen

  • Museumwinkel
  • Rolstoeltoegankelijk
  • Drinken
  • Parkeergelegenheid voor auto's
Weitere Infos auf der Museumsseite

Noch mehr entdecken