Öffnungszeiten, Adresse & Telefonnummer

Heute von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten in der kommenden Woche
Tag Öffnungszeiten
Sa - So 11:00 - 17:00 Uhr
Mo Geschlossen
Di - Do 10:00 - 17:00 Uhr
Alle Öffnungszeiten ansehen
Bronnegerstraat 12
9531 TG Borger
Route planen Route planen

0599 - 23 63 74

Kids proof
Hunebed D27, het grootste hunebed van Nederland.
Hünengrab D27, das größte Hünengrab der Niederlande. Foto: Hunebedcentrum
Diorama in het museum van een steentijdhuis met haar bewoners, de hunebedbouwers.
Im Museum ausgestelltes Diorama eines Steinzeithauses mitsamt Bewohnern. So dürften die Hünengrab-Erbauer ausgesehen haben. Foto: Hunebedcentrum
Zelf steen duwen als een echte hunebedbouwer.
Steine schleppen wie ein echter Hünengrab-Erbauer. Foto: Hunebedcentrum
De bronstijdboerderij die in het Oertijdpark staat.
Der Bauernhof aus der Bronzezeit im Urzeitpark. Foto: Hunebedcentrum

Bei einem Besuch des größten Hünengrabs der Niederlande wähnt man sich in der Urgeschichte. Im Hünengrabzentrum lernt man seine frühesten Ahnen kennen und kann man Urmenschen aus der Nähe erleben.

Ausflug in die Urgeschichte

Das Hünengrabzentrum auf dem Drentse Hondsrug weist den Weg in die Urgeschichte, als sich die ersten Bauern in Drenthe niederließen. Diese Bauern bauten die beeindruckenden Grabmäler, deren Überreste man heute immer noch in der Drenther Landschaft bestaunen kann. 54 gibt es noch davon, das größte gleich neben dem Zentrum. Das Museum erzählt die Geschichte dieser mysteriösen Megalithgräber und der Menschen, die sie gebaut haben.

Urzeit

Neben dem Museum liegt der Urzeitpark, der zu einem Spaziergang durch 150.000 Jahre Drenther Geschichte einlädt. Kinder können den Barfußpfad entlanglaufen. Im Kenniscentrum (Wissenszentrum) gegenüber dem Museum befindet sich eine Dauerausstellung über die Eiszeiten und Urgeschichte von Geopark de Hondsrug.

Zugang

Niederländische Museumskarte gültig

Sie haben noch keinen Niederländische Museumskarte?

Einrichtungen

  • Rolstoeltoegankelijk
  • Drinken
  • Parkeergelegenheid voor auto's
  • Museumwinkel
Weitere Infos auf der Museumsseite

Noch mehr entdecken