Öffnungszeiten, Adresse & Telefonnummer

Heute von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet

Öffnungszeiten in der kommenden Woche
Tag Öffnungszeiten
Do - Fr 10:00 - 17:00 Uhr
Sa - So 11:00 - 17:00 Uhr
Mo Geschlossen
Di 10:00 - 17:00 Uhr
Alle Öffnungszeiten ansehen
Hilweg 2
4251 MT Werkendam
Route planen Route planen

0183 - 50 40 09

Biesbosch MuseumEiland van de buitenkant
Het Biesbosch MuseumEiland in Werkendam is leuk voor jong en oud
In Biesbosch MuseumEiland ontdek je hoe het zoetwatergetijdengebied ontstond na de Sint Elisabethsvloed van 1421.
In de vaste tentoonstelling ontdek je hoe het zoetwatergetijdengebied ontstond na de Sint Elisabethsvloed van 1421
In de Biesbosch kwam vroeger volop zalm voor
Zalm in de Biesbosch
Het Biesbosch Museum ligt op een eiland midden in de Biesbosch.
Het Biesbosch MuseumEiland vanuit de lucht
De Biesbosch in de Tweede Wereldoorlog
De Biesbosch in de Tweede Wereldoorlog
Biesbosch MuseumEiland

Das Biesbosch MuseumEiland ist eine Museumsinsel mitten im Nationalpark De Biesbosch. Die Dauersammlung wird in sieben Themenpavillons präsentiert und dokumentiert die Geschichte des Gebiets von seiner Entstehung bis hin zum heutigen Naherholungsgebiet.

Man erlebt, wie die Niederländer schon seit Jahrhunderten mit den Herausforderungen und Möglichkeiten, die das Wasser bietet, umgehen. Zu sehen ist auch, wie nach der Zweiten Elisabethenflut 1421 das Süßwassergezeitengebiet Biesbosch entstand.

Innenbereich

Die Bewohner, ihre Wirtschaftstätigkeiten, ihre Handwerke und die Natur werden in den sieben Themenpavillons alle behandelt.

Außenbereich

Das Biesbosch MuseumEiland ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Der Außenbereich des Museums ist das angrenzende Gebiet De Pannekoek, ein 8 Hektar großer feuchter Acker, der als Weidenanbaufläche (hakgriend) verwendet wird. Das Gebiet ist von Fußwegen durchzogen und über Land erreichbar.

Wasserspielplatz Biesbosch

Neben dem Museum liegt ein großer Wasserspielplatz namens Biesbosch Beleving. Dank des Biesbosch können höher gelegene Gebiete in der Umgebung nicht einfach überflutet werden. Auf dem Wasserspielplatz, der ein 30 x 30 Meter großes maßstabsgetreues Modell des Biesbosch einschließlich Poldern, Deichen und Wasserläufen ist, sieht man, wie das genau funktioniert. Es zeigt, wie Schmelzwasser des Rheins und Regenwasser der Maas im Biesboschdelta zusammenkommen. Man kann beobachten, wie der Wasserstand von niedrig zu hoch geht. Mit Reglern und Knöpfen kann der Lauf des Wassers beeinflusst werden. Der Wasserspielplatz ist von April bis Oktober in Betrieb.

Zugang

Niederländische Museumskarte gültig

Sie haben noch keinen Niederländische Museumskarte?

Einrichtungen

  • Restaurant
  • Drinken
  • Parkeergelegenheid voor auto's
  • Museumwinkel
Weitere Infos auf der Museumsseite

Noch mehr entdecken